Familien123 Logo und Zeichnung

Familien123 > Expertenforum > Forum Ärzteforum > Forum Impfen > Antihistaminikum und Impfung

Expertenforum: Forum Ärzteforum - Forum Impfen

Thema: Antihistaminikum und Impfung

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Maiwald, schadet es dem Impferfolg,wenn während der Einnahme von Antihistaminika geimpft wird?

Antwort von Dr. Georg Maiwald:

Liebe Eltern ! Das ist kein Problem,sicher nicht !!! mfg Dt.Maiwald

Experte: Dr. Georg Maiwald

Stichwortsuche

Buch jetzt bestellen

FAMILIEN123 – Expertenforum

Antihistaminikum und Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Maiwald, schadet es dem Impferfolg,wenn während der Einnahme von ...

Gibt es stottern hinten? Was tun?

Hallo! Mein kleiner Sohn (2,5) stottert plötzlich, aber am Wortende. z.B. "auch-ch-ch-ch-ch". Ist ...

Mein Sohn ist nachts unberuhigbar

Hallo, mein Sohn ist 1 Jahr alt und hat noch nie mehr als 3h am Stück geschlafen. Sein Schlaf ...

Sohn 2,5 Jahre Haut und Beißt

Ich bin langsam ratlos. Mein Sohn 2 Jahre 10Monate haut und beißt ohne Grund. Er fängt damit ohne ...

Intertrigo

Hallo liebes Forum! Ich bin 29 Jahre Alt, Männlich. Seit 2005 leide ich an Intertrigo an der ...



WERBUNG